Traverse SL 29 6b Hinterrad XD Specialized Carbon/Schwarz
zoom_out_map
chevron_left chevron_right
Neu

Traverse SL 29 6b Hinterrad XD Specialized Carbon/Schwarz

  • 29
1.300,00 CHF (Inkl. Zollgebühren) 1.300,00 CHF (Zollgebühren inkl.)
Zollgebühren inkl. Sendungen in 24h / 48h
warning Nur noch wenige Teile verfügbar
Nur 2 noch auf Lager. Aufnahmedatum!
Unsere Garantien
Versand-Politik
Kostenlose Lieferung bei Bestellungen über 950€ (Europa EEC). Lieferung in 1 oder 2 Tagen mit.
Sicheres Einkaufen
Wenn Sie nicht zufrieden sind, geben wir Ihnen Ihr Geld zurück.
Mehrwert für Ihr Fahrrad.
Wir bieten Ihnen den besten Preis, wenn Sie einen niedrigeren Preis finden, werden wir ihn verbesse.
Über Preise
Steuern und Zollgebühren sind im Preis inbegriffen!

Beschreibung

Trail-Laufräder fallen oft in zwei Kategorien - sie sind entweder schwer und robust oder leicht und flexibel. Und deshalb scheint ein leichtes, breitprofiliges und endurotaugliches Carbon-Laufrad wie etwas, das nur in einem Märchen vorkommt, aber zum Glück für dich haben wir es Wirklichkeit werden lassen. Das Traverse SL Fattie 29 vereint alle Eigenschaften, die Sie von einem All-Mountain-Laufrad erwarten, in einem einzigen Paket - und die Ergebnisse können sich sehen lassen. Neben dem geringen Gesamtgewicht, der Steifigkeit und der Langlebigkeit stand beim Traverse SL auch die Benutzerfreundlichkeit an erster Stelle. Als Erstes haben wir uns von den knarrenden Straight-Pull-Speichen und den korrosionsanfälligen Alu-Nippeln getrennt.

Als Nächstes haben wir uns für 28 J-Bend-Speichen entschieden, sowohl für das Vorder- als auch für das Hinterrad, die alle die gleiche Länge haben - so ist es einfach, bei Bedarf Ersatz zu finden. Und schließlich haben wir ein neues Nabendesign mit einem breiteren Profil und einem höheren Flansch entwickelt, um die Gesamtsteifigkeit zu erhöhen. Sie fragen sich, was es mit dem großen Namen auf sich hat? Die Traverse SL Fatties mögen zwar breit sein, aber mit einer inneren Felgenbreite von 30 mm sind sie weit davon entfernt, den Umfang einer Fatbike-Felge zu haben. Aber lassen Sie uns über die Breite sprechen. Wahrscheinlich ist Ihnen aufgefallen, dass die Felgenbreiten bei Mountainbikes seit Jahrzehnten zwischen 19 und 23 Millimetern schwanken, und eine Änderung war längst überfällig. Auf der Suche nach einem besseren Laufraddesign begannen unsere Ingenieure damit, 2,3- bis 2,5-Zoll-Reifen auf 45 Millimeter breiten Fatbike-Felgen zu testen, um herauszufinden, ob und welche Vorteile sich daraus ergeben.

Nach nur wenigen Fahrten stellten sie fest, dass die breiteren Felgen eine Reihe von Vorteilen bieten, wie z. B. zusätzliches Reifenvolumen, das die Reifen in harten Kurven besser unterstützt, die Traktion durch die Möglichkeit, niedrigere Drücke zu verwenden, erheblich verbessert und die Felgensteifigkeit spürbar erhöht. Sie stellten jedoch fest, dass der Ertrag mit zunehmender Breite abnimmt, und nachdem sie alles von 25 bis 45 mm getestet hatten, kamen sie zu dem Schluss, dass eine innere Breite von 30 mm optimal ist. Nachdem wir die Breite bestimmt hatten, begannen wir mit dem Design der Felge und nutzten dabei die Erkenntnisse, die wir bei der Entwicklung der Control SL gewonnen hatten. Wir begannen mit unserer Zero Bead Hook-Technologie, die die Schwachstelle eines herkömmlichen Laufrads beseitigt, und kombinierten sie mit dem breiteren Profil, um eine Carbonfelge zu schaffen, die Kräfte effektiv ableitet.

Auf diese Weise können Sie den Missbrauch von Felsen hinnehmen, ohne sich Sorgen um Risse oder Dellen machen zu müssen. Ok, sie sind also stark, stoßfest und reifenstabil - sie müssen schwer sein, oder? Falsch. Obwohl sie "fattie" heißen, sind sie alles andere als fett. Um dieses Gewicht zu erreichen, bauen wir unsere Felgen von Hand in unsere eigenen Leichtmetallnaben ein und verwenden nur die hochwertigsten DT Swiss Competition Race Speichen. Im Inneren unserer Naben finden Sie DT Swiss 240 Innereien mit einem schnell einrastenden 54t DT Swiss Sternratschensystem im Hinterrad, mit dem Sie ohne Verzögerung über Felsen und Wurzeln fahren können. Und obwohl Maschinen einen ziemlich guten Job beim Bau von Laufrädern machen, entscheiden wir uns für professionell ausgebildete Menschen, weil sie dies mit einer künstlerischen Note tun, die für minimale Fehler sorgt. Egal, ob du einen Carbon-Laufradsatz brauchst, der dich durch eine Enduro-Etappe bringt, oder einen, mit dem du deinen heimischen Steingarten shredden kannst, das Traverse SL Fattie hat alles, was du brauchst.

Felgentyp: Carbon Drahtreifen, 2Bliss Ready, Zero Bead Hook Design.

Schwarze Grafik unter Klarlack.

Felgenmaterial: Carbonfaser Felgenbreite: 30mm intern Hinterspeichenmuster: Zwei-Kreuz Speichenanzahl: 28h Rear Spoke Type: DT Swiss Competition Race J-bend Nippel Typ: DT Swiss Brass Pro Lock hexagonal Hinterradnabe: CNC-gefräster Leichtmetallkörper, hochwertige DT 240 Innenteile und 54t Kassette mit Schnellspannsystem, inklusive SRAM XX1 11-fach Freilauf und 148er Endkappen.

Roval Engineered J-bend Nabengehäuse haben eine einzige Speichenlänge für jeden Laufradsatz.

Lagertyp: Versiegelte Patrone

Technische Daten

30121-7902
16.51 cm
64.77 cm
64.77 cm
2.26 kg
2 Artikel
888818733477
Technische Daten
Model Year
2022
GENDER
Unisex
FAMILY
Komponenten
COLOUR
Schwarz

Kundenbewertungen

Beilinge Größen

Etxeondo

GrösseSMLXLXXL
Oberschenkelumfang (zoll) 20"-21" 21"-22" 22"-23" 23"-24" 24"-25"
Oberschenkelumfang (cm) 51-53 53-56 56-59 59-61 61-64
Beinlänge (zoll) 42"-43" 43"-44" 44"-45" 45"-46" 46"-47"
Beinlänge (cm) 106-109 109-112 112-115 115-118 118-121